Legen Sie Ihre Dateien hier ab

    Dokumente in PDF konvertieren

    PDF ist ein plattformübergreifendes, offenes Format für elektronische Dokumente, das in den späten 90er Jahren von Adobe entwickelt wurde und sich zu einem Standardformat für die gemeinsame Nutzung von Dokumenten im Internet entwickelt hat. PDFs enthalten fast immer Text, können aber auch Grafiken, Bilder und Hyperlinks enthalten.

    Es gibt viele Gründe, warum PDFs so beliebt sind. Einer der wichtigsten ist, dass das Format von fast allen Betriebssystemen unterstützt wird. Das hilft bei der gemeinsamen Nutzung, da ein einziges PDF auf jedem Computer, Smartphone, Tablet usw. lesbar ist. Ein weiterer Grund für die Beliebtheit von PDFs ist, dass sie plattformunabhängig sind. Damit meinen wir, dass Sie ein PDF auf einem MacBook erstellen können und es auf einem Windows-PC oder sogar einem Android-Gerät genau gleich aussieht.

    Warum sollten Sie etwas in eine PDF-Datei konvertieren?

    Der Hauptgrund für die Konvertierung in das PDF-Format ist die einfache Verwendung des Formats auf allen Plattformen. Wenn Ihre Quelldatei nicht bekannt ist oder nur eine schwache Unterstützung bietet, wie z. B. FB2, PRC, DXF usw., haben Sie möglicherweise Probleme, sie mit anderen zu teilen oder in Anwendungen und Websites hochzuladen. Durch die Konvertierung der Datei in das PDF-Format werden diese Einschränkungen aufgehoben, da die meisten Menschen wissen, was ein PDF ist, und wissen, wie sie es auf allen ihren Geräten öffnen können.

    In vielen Fällen können solche Dateien in das PDF-Format konvertiert werden, um den für sie benötigten Speicherplatz drastisch zu verringern.

    Wie kann man kostenlos in PDF konvertieren?

    Unser Konvertierungstool auf dieser Seite kann Dutzende von Dateiformaten in das PDF-Format konvertieren. Sie brauchen nicht manuell auszuwählen, welche Datei Sie konvertieren möchten, denn unser automatisches System kann den Dateityp intelligent bestimmen und die richtige Konvertierung vornehmen. Um zu sehen, ob Ihr Dateiformat unterstützt wird, klicken Sie hier.

    Klicken Sie zunächst auf die Schaltfläche “WÄHLEN” und wählen Sie eine oder bis zu 20 Dateien aus, die Sie konvertieren möchten. Denken Sie daran, dass Sie verschiedene Dateiformate kombinieren können, Sie müssen also nicht nur DOCs oder nur JPGs hochladen. Lassen Sie unseren Server die Arbeit machen!

    Nach dem Hochladen werden Ihre Dateien in der Warteschlange angezeigt. Während unser Tool sie in PDF konvertiert, sehen Sie unter jeder Datei einen Fortschrittsbalken. Schließlich verwandelt sich der Fortschrittsbalken in eine Schaltfläche “DOWNLOAD”, was bedeutet, dass Ihre PDF-Datei zum Herunterladen bereit ist.

    Wenn Sie viele Dateien hochgeladen haben, sollten Sie warten, bis alle Konvertierungen abgeschlossen sind. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche “ALLE DATEIEN”, um ein ZIP-Archiv mit all Ihren PDFs zu erhalten.

    Wenn Sie bereit für eine weitere Runde sind, klicken Sie auf die Schaltfläche “LÖSCHEN” und laden Sie einen weiteren Stapel hoch. Sie können diesen Vorgang beliebig oft wiederholen.

    Ist die Konvertierung einer Datei in eine PDF-Datei ein sicheres Verfahren?

    Unser Tool ist sehr sicher. Das System löscht alle Uploads und Konvertierungen nach 60 Minuten. Dies trägt zur Sicherheit Ihrer Daten bei, da Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass unser Server Ihre Originaldateien oder die konvertierten PDFs speichert.

    Ebenso berührt unser System Ihre Originaldateien nicht. Sie verbleiben sicher auf Ihrem Computer oder Mobilgerät. Wenn Sie in Zukunft weitere Konvertierungen mit ihnen durchführen oder auf sie zurückgreifen möchten, sind sie genau dort, wo Sie sie gelassen haben!